• Accommodates
    4
  • Bedrooms
    1
  • Bathrooms
    1
  • Size
    30 m²
  • Floor No.
    4
  • Kitchen
  • Washer/dryer
  • Towels
  • Family/child friendly
  • Internet/WiFi
  • Baby cot
Property summary
Address Rue Myrha, 75018 Paris, France
Property type Apartment
Property ID 35JNB9TB
sarah
Property listed by
sarah
This property is managed by sarah. sarah will arrange to give you the key to the property upon arrival.
Any questions about this property?
Contact sarah here
Acceptance rate 82%
Response time A few hours
Calendar updated 2 days ago
Description
Description
Situated just 10 minutes' walk from the Sacré-Coeur Basilica, this newly renovated apartment overlooks a quiet courtyard and includes full-length windows, wooden floors and laundry facilities.

The sunlit apartment features a bedroom with a double bed, and an open-plan living room/kitchen with a double sofa bed and a dining area. The kitchenette includes a coffee maker, an oven and a fridge. There is a shower room, and towels are provided.

For Charles de Gaulle Airport, Gare du Nord Train Station is just a 15-minute walk away. Les Halles can be reached within 20 minutes' journey via Paris Metro.

Lively Montmartre boasts a selection of restaurants, trendy bars and nightlife. The immediate area hosts many African shops and an open-air market, the Marché Dejean.
House rules
Please treat the apartment as you would your own home.
A €300 security deposit is required and is payable via check or in cash.
Guests must bring a photocopy of their passport or ID card.
An optional €30 cleaning fee can be paid on check-in. Otherwise, guests are responsible for cleaning, removing sheets, vacuuming and taking out garbage themselves before check-out.
Please note that the building does not have an elevator.
Map
Conditions
Prices
Weekly rate for 1 guest $ 404 US
Monthly rate for 1 guest $ 1385 US
Price for > 1 guests $ 12 US per guest/night extra
Details
Check-in after 10 AM
Check-in before On arrangement
Check-out before Noon
Cancellation Policy Strict
Availability
31
Available for check–in
31
Unavailable
Reviews of this property
June 2015
2

salve mi dispiace ma non sono contento dell'appartamento della signora sarah . siamo stati accolti da una donna che nn parlava una parola ne d'italiano ne spagnolo ne inglese molto sporco l'appartamento . mi dispiace tanto mi sono fidato di wimdu anche la zona non tanto bella pericolosa x una famiglia

June 2015
10 Excellent

Es hat alles gut geklappt. Die Wohnung ist in einem sehr guten Zustand,
Alles tip top.
Die Gegend hinter der Montmartre ist sehr moslemisch, afrikanisch geprägt.
Wer ängstlich ist oder bisher auf einer einsamen Insel gelebt hat - hat vielleicht Probleme sich sicher zu fühlen. Wer offen ist, hat viel zu sehen.
Die Unterkunft würde ich jederzeit wieder mieten.

June 2015
6

Bei meinem ersten Aufenthalt im Dez 2014 habe ich eine Whg gebucht und bei der Anreise bin ich zu einer anderen gebracht worden. Die Whg bei der ich wohnte ist zwar etwas kahl eingerichtet, aber sehr passend zu dem was ich suchte. Diese Tatsache wußte ich nicht, also dass die Whg die ich gebucht hatte, nicht die Whg war, in der ich de facto wohnte.
Bei der zweiten Buchung habe ich mich an das Photo gerichtet, davon ausgegangen dass es die selbe Whg wäre, aber die Photos im WimduPortal einfach nicht aktualisiert worden wären. Der Buchungssalat war vorprogrammiert. Erst nachdem ich gesehen habe, dass Sarah zwei Wohnungen (im selben Haus) vermietet, stellte ich fest, bei der zweichen Buchung die falsche Whg genommen zu haben. Dies zu ändern, obwohl der Preis und der "Gastgeber" exakt die gleichen sind hat mich 3 Wochen gekostet und unzählige Anrufe bei Wimdu bis der zuständige Mitarbeiter sich leugnen liess. Kundenfreundlichkeit vor allem dem Kunden ernst nehmen, sieht gar anders aus.
Nachdem ein gewissenhafter Mitarbeiter die Sache geregelt hatte, konnte nun die Reise beginnen.
Diese Buchungsalat konnte NUR und ausschließlich entstehen, weil die Kommunikationspolitik der sogenannten Gastgeberin eine absolute Katastrophe ist. Hätte sie mich im Dezember, bei dem 1. Aufenthalt, dass es eine Änderung des Wohnobjektes gegeben hatte, hätte ich bei der zweiten Buchung gleich die richtige Wohnung gebucht und mir wäre eine Unmenge an Ärger mit Wimdu erspart geblieben.
Zu der sog. Gastgeberin kann ich mit Gewissenheit sagen: Sie vermittelt gerne ihre Wohnung, ist aber weit, sehr weit davon entfernt eine gute Gastgeberin zu sein. Hinzu kommt, dass sie eine eisenharte (ohne Rücksicht auf Verluste) Sparpolitik betreibt, um die Kosten so niedrig wie möglich zu halten. Auf der anderen Seite sichert sie sich ab, in dem sie sich für die Strenge Stornobedingungen ausgesucht hatte. Es mag betriebswirtschaftlich clever sein, auf Dauer kann diese Rechnung nur dann aufgehen, wenn Wimdu ein Auge zudrückt und somit diese mehr als fragwürdige Politik, mitträgt.

Konkrete Punkte zum Aufenthalt im Mai:

1. Kein Toilettenpapier und keine Küchenrole.
Beim ersten Aufenthalt waren beide vorhanden. Wenn sich die "Gastgeberin" entscheidet dies nicht mehr zur Verfügung stellen, dann müsste es explizit informiert werden. Keiner der gerade aus einer langen Reise mal aufs Topchen muss stellt gerne fest, oooopsss... da ist doch nix! Ein netter Empfang sieht anders aus.

2. Ich habe der GG eine SMS geschickt mit der Bitte um das Nachreichen des Toilettenpapiers und der Küchenrolle. Sie lehnte es aber mit den Worten: "Sorry".
Erst nachdem ich Wimdu eingeschaltet habe und diese sich gekümmert habe, lenkte die GG ein und teilte mit: "Die Frau X wird im Laufe des Vormittages das Toilettenpapier vorbeibringen". Eine Uhrzeit wurde nicht genannt, so dass der ganze Vormittag flötten gegangen war. Als ich der Überbringerin nach der Küchenrolle gefragt habe, lächelte sie müde und sagte: "Sarah hat mir nichts gesagt". Gegenüber Wimdu behauptet Sarah allerdings, Küchenrolle wären in der Wohnung vorhanden. Es stinkt zum Himmel!

Alle andere Macken, die es im kaputten Haus gibt, kannte ich schon und kann damit umgehen. Allerdings ist beim Heruntergehen der labilen Treppe äußerste Vorsicht geboten. Große Rutschgefahr!

Was zu lachen gefällig?
Beim ersten Aufenthalt beschwerte sich die GG, dass ich die Nachrichten auf Englisch schrieb. Sie kann kein Englisch! Als ich dann angefangen habe, Mails auf Französisch zu schreiben, mitunter mit Hilfe von Google Übersetzer, schrieb sie wortwörtlich: "Hören Sie auf, Mails auf Französisch von Google zu schreiben!".

Zum Ganzen habe ich kein Verständnis dass obwohl die Kommentaren hier fast textgleich sind, also auf die selben Probleme hinweisen, WIMDU untätig zusieht. Damit verspielt man das Vertrauen der Kunden.
Im Übrigen als ich Herrn Richter erneut versichert hatte, dass keine Küchenrolle vorhanden war und die "Theorie" der GG mit Belegphotos wiederlegte, bot er mir einen Gutschein an und meinte aber gleichzeitig "Das viel womöglich nicht viel bringen". Ja, 20 Euro ist verdammt wenig wenn man während seines Urlaubes WIMDU kontaktieren muß und zwar wegen fehlendes TOILETTENPAPIER!!!!
Die Gleichgültigkeit, sprich die Politik der Laissez-Faire der GG ermöglicht erst, dass Probleme, die leicht vermiedbar wären, erst auftreten. Siehe Kommentare (Auf Spanisch) vom April.

Jetzt hatte ich gerne eine Belohnung, über 20 Euro für diese wertvolle und en detail geschilderten Erfahrung. Bitte schön!

May 2015
4

Fue bastante decepcionante. Desde el recibimiento, muy apresurado por una persona encargada con la que no nos pudimos entender. Nos mostró apresuradamente el apartamento, nos solicitó el dinero de la limpieza y desapareció en 2 minutos, dejándonos en la habitación un tendal lleno de ropa que debieron de utilizar los anteriores inquilinos. En el baño total ausencia de papel higiénico y la sorpresa mayor fue cuando abrimos el armario para coger sábanas para el sofá cama. La ropa totalmente arrugada y las almohadas una autentica indecencia, sucias y sin prácticamente relleno. Hice fotos que envíe a la agencia a través de la cual hicimos la reserva.Habría que supervisar las condiciones en que dejan los apartamentos, seguramente cuando se hicieron las fotos todo estaba bien pero hay que mantenerlo. El edificio es muy viejo y las escaleras te dan autentica inseguridad cuando subes por ellas. No repetiría.

May 2015
2

Hola, la verdad es que tuve mala experiencia en París, el piso el cual alquile estaba casi en ruinas, me sentí engañada. Primero la chica que me entregò el piso venia con la camiseta toda sucia, al entrar al piso me encontré que nadie había supervisado el piso antes de entregarlo, no hay papel higiénico, las toallas del huésped anterior colgadas en el baño, la cama a medio hacer, la chica no hablaba un mínimo de ingles( 4 palabras), nada servicial, no sabia como entrar a internet, me diò mal el código de la puerta de entrada, yo esperaba encontrarme parecido a las fotos del piso que salen en internet, las toallas estaban en un clóset lleno de cachivaches, la verdad es que el edificio estaba todo quebrado, las escaleras subías de lado del deterioro, luego la chica me pedía anciosa 30€ para limpiar el piso cuando terminara mi estancia, cosa que le dije que lo limpiaría yo, cuando fui a buscar una escoba, no existía, limpie como pude.
Me sentí completamente engañada, las sabanas de la cama estaban tendidas secándose en vez de entregar el piso con todo doblado y bonito como me lo esperaba. La verdad es que pido que por lo menos me devuelvan una noche de mi estancia, fué de vergüenza y me gustaría que wimdu seleccionará mejor sus pisos para sus huéspedes, soy una chica común y corriente

Muchas gracias

April 2015
6

Sarah is a very nice person, and the flat is very nice and clean.
But be carefull about the terms of arriving hours and the price of cleaning. Make a deal before you are booking.

March 2015
8 Very good

Très bon séjour dans cet appartement.
Il y avait tout ce qu'il fallait, appartement calme et confortable.
Seul petit bémol les escaliers à monter, mais ça permet de s'échauffer pour ensuite parcourir Paris !

March 2015
8 Very good

War gut und ok

January 2015
8 Very good

Bien comunicado. limpio. Muy buena atención en la llegada al apartamento.

December 2014
10 Excellent

Gran experiencia!
El apartamento es exactamente como muestran las imágenes, no hubo sorpresas. Sarah y Stephanie fueron muy amables y nos facilitaron la estancia al máximo.
El barrio, no siempre recomendado por cuestiones de seguridad, resultó tranquilo en ese aspecto y muy vivo en cuanto a convivencia cultural.

Displaying 1-10 of 123 results
The Wimdu Promise
We ensure the best quality of properties & services
  • Quality assured accommodation
  • Every host is verified by telephone
  • Secure payment via SSL encryption